Musik/Music, Vortrag/Praesentation

Musikalischer Vortrag MAGGI RUST

Von den Alpen in die Anden. Die gebürtige Steirerin Maggi Rust lebt als Cellistin, Sängerin und Komponistin in Chile und stellt in ihrem Solo-Debüt eine ganz persönliche Verbindung zwischen ihren beiden Welten her. Ihr brandneues Programm präsentiert sie im lateinamerikanischen Singer-Songwriter Stil, das jedoch von steirisch-traditioneller Musik bis hin zu Pop-Einflüssen geprägt ist. Obwohl der Großteil der Lieder auf Spanisch gesungen wird, erklingen einige der Eigenkompositionen in Mundart, sowie in englischer Sprache.

INFORMATION

  • Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis spätestens 2 Stunden vor Programmbeginn – bei einer Matinée bitte bis zum Vorabend – unter kunstgarten@mur.at oder +43 316 262787