Musik/Music, Performance

Musikalischer Vortrag: LUKA SULZER

Luka Sulzer

Luka Sulzer: Ich bin ein audiovisueller Künstler aus Graz, Österreich. Ursprünglich komme ich von der Keramik und habe als Musiker gearbeitet und sehe den Film als logische Erweiterung dieser Künste. Wenn man eine Vase oder eine Skulptur mit Ton formt, ist es wichtig, den Rhythmus und den Fluss des Stücks im Auge zu behalten. Sogar wie das Licht auf Ihr Stück fällt und es reflektiert, beeinflusst, wie es wahrgenommen wird, nachdem es den Ofen verlassen hat. In der Musik ist es ebenfalls wichtig, auf den Fluss zu achten. Klang und Tempo der Instrumente beeinflussen, wie die Worte, die Sie für Ihre Geschichte wählen, wahrgenommen werden. Das Gleiche gilt für Filme. Man sollte sich der Textur, des Lichts, der Bewegung und des Raums bewusst sein, und wenn man die richtigen Zutaten wählt, erhält man die Magie des Films.

Als Filmemacher bin ich jedes Mal begeistert, wenn ein Stück zusammenkommt, egal ob es sich um eine kommerzielle Arbeit, ein Musikvideo oder eine Erzählung handelt. Ich glaube, dass ein gründlicher Planungsprozess und gut ausgeführte Handwerkskunst Hand in Hand gehen, um dem Zuschauer das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Film ist nicht nur schöne Bilder.

Ich glaube fest daran, dass jeder Film etwas Einzigartiges haben sollte, deshalb werde ich immer mit Ihnen zusammenarbeiten, um den Sweet Spot der Geschichte zu finden, die Sie zu erzählen versuchen.

Der Sänger und Songwriter LUKA SULZER wird das Publikum mit der Interpretation seiner Texte (guitar, voice) faszinieren.

Bitte beachten Sie, dass bei einem Besuch die aktuellen COVID-19-Schutzmaßnahmen einzuhalten sind: Negativer Coronatest!

INFORMATION

  • Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis spätestens 2 Stunden vor Programmbeginn – bei einer Matinée bitte bis zum Vorabend – unter kunstgarten@mur.at oder +43 316 262787