Musik/Music, Vortrag/Praesentation

Musikalischer Vortrag: CHANTONEON

Christine Swoboda (bandoneon) & Lisa Cristelli (voice) - press photo

Christine Swoboda (bandoneon) & Lisa Cristelli (voice): Milonga, Tango, Chanson

Christine Swoboda verbindet auf ganz besondere Art und Weise Musik und Yoga. Nach ihrem Architekturstudium in Graz und dem Orgelstudium in Wien, widmete sich Christine neben der Musik der intensiven Ausbildung in verschiedenen Yogatechniken. Ihre musikalische Palette reicht dabei von klassischer Musik bis hin zu den exotischen Klängen der Sansula. Sie spielt  auch am Klavier, am Bandoneon und auf einer Handpan.

Lisa Cristelli, geb. in Graz, Sologesangsdiplom an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien im Fach Lied und Oratorium bei Robert Holl. Danach studierte sie bei Mirella Freni am Centro Universale di Belcanto in Modena und absolvierte u.a. Meisterklassen bei Monterrat Caballé, Ernesto Palacio und Kurt Widmer. Ihre wichtigste Mentorin fand sie in Prof. Irina Gavrilovici, bei der sie verschiedene Meisterklassen sowie ein privates Gesangsstudium in Wien absolvierte und mit der sie weiterhin eine enge Zusammenarbeit verbindet.

Neben der Oper & Operette, der Kirchenmusik und dem Liedgesang gilt ihre große Liebe der Musik der 20er Jahre, dem Tango und dem Chanson. Sie entwirft innovative Programme in Zusammenarbeit mit Wegbegleitenden und Gleichgesinnten am Klavier, der Gitarre oder am Bandoneon, wie z.B. mit der Bandoneonistin, Pianistin und Organistin Christine Swoboda, spürt gerne Raritäten auf.

INFORMATION

  • Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis spätestens 2 Stunden vor Programmbeginn – bei einer Matinée bitte bis zum Vorabend – unter kunstgarten@mur.at oder +43 316 262787